Schraubspaß-Termine für unseren Schulhof-Zaun

Die Neugestaltung des Schulhofs unter dem Projekttitel „Abenteuer am See“ ist
in vollem Gange.
Wie Sie sicher wissen, ist das Projekt in einzelne, unterschiedlich kostenintensive Module
aufgeteilt. Zuschüsse werden von der Stadt nur für jedes Modul einzeln bewilligt.
Allerdings nur unter der Voraussetzung, dass die Schule, der Förderverein sowie die
Elternschaft auch aktiv und regelmäßig mit Beiträgen zur Neugestaltung des Schulhofs
beitragen, sei es durch Eigenleistungen, Spendenakquisen oder Schulaktionen.
So hat z.Bsp. im letzten Schuljahr die Schulhofmauer die abgehende Klasse 4a gestrichen.
Da jede Klasse in den Genuss kommen darf, sich aktiv am Schulhofprozess zu beteiligen,
würden wir uns außerordentlich darüber freuen, wenn sich nun die Eltern der 2. Klassen
dafür motivieren könnten, Ihre Tatkraft an einem der drei u.g. Termine unter Beweis zu
stellen. Dies vor dem Hintergrund, dass für die nächsten Aktionen (z.Bsp. Vorbereitung der
Nestschaukel) jeweils eine andere Klassenstufe angefragt wird.
Entsprechend hat das gesamte Projekt eine Laufzeit von 3-4 Jahren, die u.a. stark abhängig
ist von der Eigeninitiative der Schule und der Elternschaft!

Aktueller Stand:
Der Niederseilgarten ist fast fertig. Der Boden in diesem Bereich wird noch von einer
beauftragten Firma ausgehoben und mit Hackschnitzel als Fallschutz gefüllt.
Der nächste Schritt ist nun das Kletternetz zwischen den beiden mittlerweile abgesägten
Robinien. Um das Kletternetz jedoch realisieren zu können, muss zunächst der Zaun zum
angrenzenden japanischen Garten mit Holzlatten verkleidet werden.
Die Zaunbretter werden von der GHS bezahlt und vorab vom Hausmeister vorbereitet.
Zur Befestigung der Zaunbretter bedarf es Ihrer tatkräftigen Unterstützung!

Hier der Link zum Eintragen in unsere Schraubspaß-Termine:

Helferliste mit Terminen zum Eintragen

Wir freuen uns schon sehr auf unseren neuen Zaun! 🙂

500 Euro der Sundgauapotheke für GHS- Förderverein und Schulleitung bedanken sich

Einen RIESIGEN DANK sprachen Frau Kasper-Floer (Fördervereinsvorsitzende,Foto links)  und Frau Circhetta (Schulleitung GHS, rechts) an Frau Lucas (Foto Mitte), der Inhaberin der Sungauapotheke Betzenhausen aus.

Wie bereits schon in den letzten Jahren, werden die pädagogischen Projekte der Gerhart-Hauptmann-Schule wieder von der Familie Lucas und Ihrem Team der Sundgauapotheke, mit einer hohen Spende unterstützt. In dieesm Jahr soll die Spendeerneut  für den Bau des Schulhofes genutzt werden.

Frau Lucas bedankt sich auch bei allen Teilnehmern für die interessanten Ergebnisse der letzten Fotoaktion.  (siehe Bild) Sie freute sich, die witzigen Fotos der Teilnehmer, der Kundschaft auf Bildschirmen in der Apotheke zu präsentieren.

Der Betrag von 500 Euro wurde dem Förderverein der Gerhat-Hauptmann-Schule überwiesen.

   DANKE!

reminder: 28. Januar Fördervereinssitzung der Gerhart-Hauptmann-Schule e.V.

Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins

der Gerhart – Hauptmann Schule e.V.

am Montag 28.1.2019 um 19.30 Uhr in der Mensa

Ein gutes neues Jahr!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und allen Kolleginnen und Kollegen und allen Mitarbeitern ein gutes und erfolgreiches neues Jahr!

Gutes tun mit Onlineshopping (so wie beim Schulengel)

– Über diesen Link: Smileamazon mit den üblichen Zugangsdaten (von Amazon) einloggen

– Förderverein der Gerhart-Hauptmann Schule auswählen und als Lesezeichen speichern

– Bei jeder Amazonbestellung bekommen wir 0,5% des Bestellwertes von Amazon gut geschrieben.

Erfolgreicher 2. Platz bei “Jugend trainiert für Olympia” – Schwimmen

Die Gerhart-Hauptmann-Schule gratuliert Ihren Viertklässlern zu Ihrem 2. Platz!

Das ist ein tolle Leistung – Herzlichen Glückwunsch!

Wir sind jetzt bei “Schulengel” – Beim Shoppen Gutes tun!

Was ist das und was soll das eigentlich?

Schulengel hat mehr als 1.700 Partnershops  und zahlen für jeden Einkauf über Schulengel.de eine Dankeschön-Prämie (je nach Shop 2-17 Prozent des Nettopreises ohne Steuern und Versandkosten ). Davon leiten wir 70% an Ihre Wunscheinrichtung weiter. Die verbleibenden 30% werden verwendet, um Kosten für die redaktionelle und technische Betreuung der Webseite zu decken.

Wenn man Bei Ikea, mytoys, Zalando, Otto uvm. online bestellt, kann man seinem Wunschverein/Kita eine Prämie durch den Einkauf zusichern. Diese Prämie wird über das Unternehmen bei dem man einkauft übernommen (z.B. Ikea). Als Käufer selbst zahlt man nicht extra.

https://www.schulengel.de/cms/index.php?id=so-gehts

Beim nächsten Online shoppen, schauen Sie doch bei Schulengel vorbei! Wenn der Shop dort registriert ist, können Sie gleichzeitig unserer Schule  kleine Prämie für den Schulhof spenden ohne zusätzlich Kosten zu haben.

Hier kommen Sie auf die Seite! Legen Sie los und shoppen Sie eine Runde und unterstützen gleichzeitig unsere Schule & Kinder!

https://www.schulengel.de

13.11. gemeinsamer Martinsumzug mit der Kita am Seepark

Am 13.11.findet der 2. gemeinsame Martinsumzug mit der Kita am Seepark statt,

zu welchem unsere Erstklässler herzlich eingeladen sind.

Um 17.15Uhr kann man sich einer Gruppe an den jeweils im Elternbrief mitgeteilten Standorten anschließen.

Bitte an Becher für den Punsch denken. 🙂

Rückblick Bundes-Jugend-Spiele

Die Bundes-Jugend-Spiele in Leichtathletik fanden am Freitag, den 12.10. bei herrlichem Sonnenschein im Seeparkstadion statt.

Alle Teilnehmerinnen der Klassenstufen 3-10 absolvierten mit sportlichem Ehrgeiz und Freude einen erfolgreichen Wettbewerb in den Disziplinen: Wurf, Lauf und Sprung. Sogar die 800m – Strecke (2 Runden auf dem Sportplatz) wurde von allen Teilnehmern gelaufen. Allen voran kam ein Viertklässler als erstes durchs Ziel.

Den ganzen Tag über zeigten alle besondere Leistungsbereitschaft, vor allem aber ein faires Miteinander mit gegenseitigem Anfeuern und Anerkennung fremder Leistungen. Ein toller Tag!

Schulfest und 2. Schulhofaktionstag am Freitag, 19.10.

Wir laden ein

zum Zweiten „Aktionstag Schulhof“ und Schulfest der Gehrhart-Hauptmann-Schule

Liebe Eltern, liebe Nachbarn, liebe Kitas,

wie Ihr vielleicht noch von unserem letzten Aktionstag wisst, finden wir unseren Schulhof sehr langweilig. Deshalb haben wir unsere Mauer bunt gestaltet. Aber das reicht nicht aus!

Wir brauchen noch viel mehr Spielmöglichkeiten und Spielgeräte. Diese wollen wir gemeinsam mit Euch am Schulfest bauen.

Wie immer gibt es leckeren Kuchen und ab 16.00Uhr Würstchen und Getränke.

Für uns Kinder gibt es viele Spielaktionen. Außerdem würden wir uns auch über Eure Ideen für unseren Schulhof freuen. Habt ihr Lust?

Dann kommt am Freitag, den 19.10.2018 von 15-18.30Uhr auf unseren Hof. Wir freuen uns sehr über Euren Besuch!

 

Wir SchülerInnen der Gerhart-Hauptmann-Schule